Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU

Förderbereich: Investitionen

Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU

Das Förderprogramm “Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU“ unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch Zuschüsse bei Investitionen in digitale Technologien sowie Investitionen in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter zu Digitalthemen.

Frist zur Einreichung: 30.06.2021

Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Ziel und Zweck der Förderung

Das Förderprogramm “Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU“ zielt darauf ab, insbesondere KMU und Handwerk dabei zu unterstützen, einerseits den Anschluss an die Digitalisierung nicht zu verpassen und andererseits qualifiziert in digitale Technologien bzw. Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen zu investieren, um die Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig und zukunftsfest zu machen.

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Die Förderung erfolgt in folgenden zwei Modulen:

Modul 1: Investitionen in digitale Technologien
Modul 2: Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeitenden im Umgang mit digitalen Technologien

Voraussetzung für die Förderung  ist ein Digitalisierungsplan.

Die Förderung erfolgt als Zuschuss

Die Förderung erfolgt als Zuschuss. Um die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu begrenzen wird die maximale Förderquote für alle bis zum 30. Juni 2021 eingehenden Anträge wie folgt festgelegt:

bis 50 Mitarbeiter: 50 %
bis 250 Mitarbeiter: 45 %
bis 499 Mitarbeiter: 40 %

Für gleichzeitige Investitionen mehrerer Unternehmen innerhalb einer Wertschöpfungskette bzw. –netzwerks gilt eine um fünf Prozentpunkte erhöhte Förderquote.

Wichtige Förder-Tipps

Lassen Sie sich rechtzeitig über die Fördermittel und Zuschüsse für Ihr Vorhaben beraten. Sprechen Sie immer vor Projektbeginn mit einem unserer Förderexperten, damit Ihnen keine Förderchancen entgehen. Wir bieten Ihnen ein erstes kostenfreies Beratungsgespräch an.

Sie möchten auf den Laufenden bleiben und über aktuelle Änderungen von wichtigen Fördermitteln und Zuschüssen informiert werden? Dann melden Sie sich zu unseren Förder-News an. Fordern Sie hier unsere Förder-News an: Kontakt

Nach Oben